0,00 

Die Bruderschaft auf Bergwanderung

Der Erzbischof Mark und seine Bruderschaft gehen jedes Jahr wandern – dieses Jahr war die Bruderschaft am Blomberg bei Bad Tölz. Herbstwald Kurze Rast auf dem Weg zum Gipfel Vater Vitalij beim Aufstieg Erzbischof Mark und Vater Kornilij auf der Alm Blick ins Tal

Read More

2. Todestag von Vater Evfimij

Am 5. Oktober 2017 ist der ehemalige Abt des Klosters Priestermönch Evfimij in kurzer Zeit an den Folgen einer schweren Erkrankung verstorben. Zur Erinnerung an ihn möchten wir hier eine seiner Predigten wiederholen. Am 16. September 2012 hat die wundertätige Gottesmutter Ikone mit dem Beinamen “von der Wurzel” das Kloster besucht. Vater Evfimij sprach in Ihrer Anwesenheit über die größte Tugend bzw. das größte Gebot Gottes – die Liebe. Die Predigt ist über das folgende Link verfügbar https://youtu.be/o_E8UghHZ60 Ewiges Gedenken…

Read More

Arbeit im Garten

Unsere Freunde arbeiten an der Digitalisierung unserer Bibliothek weiter.Die Kinder helfen gerne im Garten.Unsere jungen Helfer Gemeinsame Hilfe: Anya, ihre Mutter, der Sohn und Natasha Unsere Freunde bringen Hausgemachtes mit

Read More

Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür Vater Meliton zündet Weihrauch an. Führung in der Klosterbibliothek In der klösterlichen Kerzenzieherei Am Bienenstand. Klosterimker Antonius erzählt den Gästen mehr über die Bienen. Der Freundeskreis bewirtet unsere Gäste mit russischen Speisen: Piroggen, Kumys und Bliny. Großen Dank an Äbtissin Maria und die Schwesternschaft in Buchendorf!

Read More

Vorbereitung zum Tag der offenen Tür

Der Tag der offenen Tür findet am Sonntag, den 15. September 2019 statt. Zur Vorbereitung traf sich, eine Woche vor dem Tag der offenen Tür, der aktive Kern des Freundeskreises. Danke an Marina und Maria für die schönen Schürzen! Foto mit Schürzen

Read More

Fest der Erhebung der Gebeine unseres Schutzpatrons

Die Bruderschaft des Klosters des Hl. Hiob lädt alle Gläubigen und Freunde des Klosters herzlich ein, an dem Fest der Erhebung der Gebeine unseres Schutzpatrons, des Hl Hiob von Počaev, teilzunehmen. Gottesdienstplan des Festes: Am Montag den 09. September um 17 Uhr Vigil, Am Dienstag, den 10. September um 7 Uhr Göttliche Liturgie, welche von S.E. Erzbischof Mark von Belin und Deutschland zelebriert wird (Die Stunden werden um 6:40 gelesen). Witterungsabhängig findet nach der Liturgie eine Kreuzprozession statt. Alle Teilnehmer…

Read More

Kyrill und Alina

Kyrill und Alina, unsere guten Freunde, gehen wieder in die Heimat – nach Sankt-Petersburg. Liebe Freunde, wir werden Euch vermissen. Vielen Dank für Eure aktive Mithilfe in der Bibliothek, im Garten und bei anderen Aktivitäten; sowie euren großzügigen Geschenken an das Kloster und die konstante Hilfsbereitschaft. Wir warten auf Euren Besuch und bleiben in Kontakt. Abschied von den bayerischen Alpen Vor der Reise am Münchner Flughafen Auf in die Heimat

Read More

Dringende Reparatur unserer Hebeanlage

In der unteren Kerzenzieherei unseres Klosters nach langjähriger Arbeit ist die Hebeanlage kaputtgegangen. Es folgte dringender Einsatz der unser Kloster betreuenden Firma Hierner. Die alte durchrostete Anlage (siehe Fotos) wurde komplett abmontiert und durch neue ersetzt, sodass am nächsten Tag wir wieder in der Zieherei arbeiten konnten und die Kanalisation war wieder intakt.

Read More

Renovierung der Klosterküche

Seit bereits einigen Wochen wird unsere Klosterküche renoviert. Aus diesem Grund haben wir keine Möglichkeit, unsere Gäste nach der Sonntagsliturgie und an anderen Festtagen zum Essen einzuladen. Wir bitten, uns diese vorübergehenden Umstände zu entschuldigen und hoffen, dass wir Sie bald mit der üblichen Gastfreundlichkeit wieder empfangen können!

Read More

Änderung des Gottesdienstplans

Am Großen Mittwoch, dem 24.4., findet im Kloster des Hl. Hiob kein Großes Apodipnon um 18 Uhr statt, wie es vorher laut Gottesdienstplan war. Am Großen Donnerstag, dem 25.4., beginnt der Morgengottesdienst erst um 8 Uhr und nicht um 4 Uhr, wie im Gottesdienstplan angegeben.

Read More

Reguläre Versammlung des Freundeskreises

Am Sonntag, dem 14. April, fand in der Bibliothek des Klosters des Hl. Hiob eine reguläre Versammlung des Freundeskreises beim Tee aus dem traditionellen russischen Samowar statt. Im Rahmen der Sitzung wurden aktuelle Fragen, die das Leben des Klosters betreffen, erfolgreich besprochen. Das Protokoll der Sitzung, in dem behandelte Themen und getroffene Entscheidungen beleuchtet werden, wird an alle Mitglieder des Freundeskreises versandt.

Read More
Unsere Adresse
Kloster des heiligen Hiob
Hofbauernstraße 26
81247 München
Тelefon: + 49 89 20 31 90 85
Copyright ©2024, Kloster des heiligen Hiob

Donation