0,00 

Rjassophor-Mönche

04.04.19 Am Ende des Großen Komplets vollzog der Abt unseres Klosters, Erzbischof Mark, die klösterliche Tonsur unserer Novizen Vitalij (Volkov) und Georgi (Bukhlitsky). Die Brüder beglückwünschen die neuen Mönche und wünschen ihnen weiteren spirituellen Erfolg!

Read More

Grüße aus San Francisco

Gute Freunde unseres Klosters Kyrill und Alina haben auf ihrer Pilgerreise durch Kalifornien die Kathedrale zu Ehren der Gottesmutterikone “Freude aller Trauernden” besichtigt und Erzbischof Kyrill und Archidiakon Peter, der als Pilger mehrmals in unserem Kloster gewesen ist und bis heute ein guter Freund von uns bleibt, von unserer Bruderschaft herzliche Grüße ausgerichtet. Wir möchten uns bei Kyrill und Alina für ihre Gebete für unsere Bruderschaft an diesem heiligen Ort, an dem Reliquien des Hl. Johannes von Shanghai und San…

Read More

Priesterweihe unseres Mitgliedes

Vater Georg noch als Diakon Der Freundeskreis gratuliert unser Mitglied Vater Georg Poloczek zu der Priesterweihe am Sonntag, in der Liturgie am 24.02.2019, für die Kirchengemeinde des Hl. Nikolaus des Wundertäters in Frankfurt am Main. Schon seit vielen Jahren ist Vater Georg ein treues Gemeindemitglied, Diakon und jetzt auch Priester unserer Kirchengemeinde in Frankfurt-Hausen und wird weiter dem Gemeindevorsteher Erzpriester Dimitri Ignatiew aktive Hilfe leisten. Axios! Axios! Axios, lieber Vater Georg! Vater Georg hilft seit Jahren auch dem Kloster im…

Read More

Heilige Taufe der Tochter unserer Freunde Alexij und Svetlana

Am Samstag dem 23. März, in unserer Münchner Kathedrale in der Kapelle des Hl. Nikolaus des Wundertäters hat die heilige Taufe der Tochter unserer Freunde Alexij und Svetlana stattgefunden. Wir gratulieren den Eltern der kleinen Eva zur heiligen Taufe! Auf viele Jahre, liebe neu getaufte Eva, Eltern Alexij und Svetlana, Pateneltern Xenia und Wassilij!!! Von links nach rechts: Xenia mit Eva, Priestermönch Kornilij und Wassilij nach der Taufe

Read More

Die große Fastenzeit

Anbei der aktuelle Gottesdienstplan für die erste Woche (11. März – 17. März 2019) der großen Fastenzeit: Und hier der aktuelle Gottesdienstplan ab der zweite Woche (ab dem 18. März) der großen Fastenzeit:

Read More

Die Vandalen toben weiter

In der Nacht am 8.3.19 wurde das Wegkreuz auf der Wiese vor dem Kloster zerstört! https://res.cloudinary.com/hiobmon/video/upload/v1552222861/media/2019/c1c52536-6916-4cd3-b928-1aa6900ec148.mp4  

Read More

Maslenitza-Visite

Am Dienstag der Butterwoche den 5. März hatten wir eine erfreuliche Überraschung: unser Freundeskreismitglied Olga hat uns besucht und Käse für die Bruderschaft aus der Schweiz mitgebracht. Olga und Andrej ziehen in die Alpine Republik um, aber vergessen uns nicht!

Read More

Versuchte Brandstiftung am Klosterschuppen

in Baum wurde in der Nähe des Klosterschuppens angezündet. Das Feuer hätte sehr einfach auf den Klosterschuppen übergreifen können. https://res.cloudinary.com/hiobmon/video/upload/v1551779609/media/2019/1fc5543c-9b2e-4786-bd11-22b2a18c4cc6.mp4 Dieser Vorfall ist nicht neu. Bereits in der Vergangenheit wurden Mülltonnen und die Garage in Brand gesteckt. Des Weiteren wurden Autoreifen zerstochen. Das Kloster bittet die Nachbarschaft um ein wachsames Auge und bittet, auffällige Aktivitäten der Polizei zu melden.

Read More

Besuch von Russischen Pfadfindern

Vom 25.02. bis zum 3.03.19 hatten wir Gäste aus Bad Ems (Rheinland-Pfalz): sechs russische junge Pfadfinder unter der Führung des Gruppenleiters Andreas Lunev. Diese Gruppe gehört zum Scout-Verband „Tsar-Grad“ unter der Leitung unseres alten Freundes aus Luxemburg Dimitrij Rahr. Die Bruderschaft dankt den Pfadfindern für die geleistete Hilfe im Klostergarten bei den Vorbereitungen der Gartenanlagen für den Frühling. Es wurde aber nicht nur gearbeitet, sondern auch tüchtig gebetet: junge Scouts nahmen an fast allen Gottesdiensten des Klosters teil, die meisten…

Read More

Spendenaufruf des Freundeskreises

Liebe Leser, der kleine Smart der Bruderschaft hat sich als sehr zuverlässiges und citytaugliches Transportmittel erwiesen. Nun hat das Auto nach 18 Jahren und 200.000 Km seinen Ruhestand verdient. Das Kloster hat sich daher entschieden, den Smart auszumustern und einen neuen Kleinwagen anzuschaffen. Leider fehlen der Bruderschaft für den beschlossenen Neukauf ca. 4.000,- EUR. Der Freundeskreis des Klosters bittet um Spenden. Für jegliche Unterstützung ist die Klosterbruderschaft dankbar!

Read More

Besuch aus Amberg

Am 22.02.19 hat uns ein guter Freund des Klosters besucht – Priester Konstantin Suvorov leitet die Kirchengemeinde in der Stadt Amberg. Danke, Vater Konstantin für Ihre Geschenke an die Bruderschaft und Ihre Gebete für uns – Priester Konstantin hat im vorigen Jahr bei uns das Priesterpraktikum gemacht und samt seinem Diakon Alexander Popov bringt er das Gemeindeleben in Schwung (lange Zeit hat die Gemeinde in Amberg Priester aus Regensburg unterstützt).

Read More

Neugeweihter Diakon Alexij aus Bielefeld

Am Sonntag des Pharisäers und Zöllners, den 17. Februar, hat sich die Bruderschaft des Klosters vom neugeweihten Diakon aus der Kirchengemeinde Bielefeld, Vater Alexij Thyssen, verabschiedet. Diakon Alexij hat in unserem Kloster mehr als eine Woche mitzelebriert und sich neue praxisbezogene Kenntnisse mit aktiver Hilfe der Kleriker unseres Klosters angeeignet. Heute kehrt der neue Diakon in seine Kirchengemeinde nach Bielefeld zurück. Wir sind immer froh, den Vater Alexij bei uns zu empfangen und mit ihm zusammen zu zelebrieren und wünschen…

Read More

Mit den Heiligen lass ruhen!

Am 15. Februar (02.02 nach Jul. Kal.), an dem das Fest der Darstellung des Herrn gefeiert wird, ist nach langer Krankheit im Alter von 79 Jahren der Knecht Gottes Johannes in Frieden heimgegangen. Der verstorbene war leiblicher Vater eines Mitbruders unseres Klosters, des Priestermönchs Anatolij (Tregubenkov). Die Bruderschaft des Klosters bittet um Gebete für den Neuentschlafenen und spricht Vater Anatolij ein herzliches Beileid aus.

Read More

Gäste aus Russland und Polen

Am Donnerstag, den 14.02, ist die Arbeit in vollem Gange. Heute begrüßt ein freundliches Team des Klosters Freundeskreises Gäste aus Russland und Polen. Wir danken: Anastasia, Margarita und Ekaterina, für Ihre Unterstützung und Hilfe! Für unsere lieben Gäste führte Vater Kornilij eine Exkursion rund um das Kloster des Hl. Hiob von Počaev durch und erzählte die Gründungsgeschichte des Klosters.

Read More

Begräbnis der Nonne Barbara

Am 5. Februar 2019 nahmen die Priestermönche Hiob (Bandmann) und Kornilij (Litwitschenko) an dem Begräbnis der älteren Nonne Barbara (Tkatschukova, 77) im Frauenkloster (Buchendorf) teil. Sie ist vor kurzem gestorben und wurde beigesetzt – ewiges Gedenken!

Read More

Neue Helferinnen im Arbeitskreis Bibliothek

Am Donnerstag, den 31. Januar 2019, war unsere freundliche Gruppe “Bibliothek” am Werk. Wir erstellen weiterhin einen Katalog von Bibliotheksbüchern. Diese Woche haben sich uns zwei Schwestern im wörtlichen Sinne des Wortes angeschlossen 🙂 Willkommen, liebe Irina und Vika!

Read More
Unsere Adresse
Kloster des heiligen Hiob
Hofbauernstraße 26
81247 München
Тelefon: + 49 89 20 31 90 85
Copyright ©2024, Kloster des heiligen Hiob

Donation