0,00 

Ein Pilger aus Münster

Einige Tage lang war bei uns ein Gast aus Münster zu Besuch, der zum Beten und Arbeiten in unser Kloster kam. Merkurij unterstützt die Münsteraner Kirchengemeinde zu Ehren der Gottesmutterikone von Kazan tätig bei der Errichtung einer neuen Kirche, insbesondere durch seine Medienarbeit: Er kümmert sich um den YouTube-Kanal (youtube.com/c/FROKev) und ist aktives Mitglied der Organisation “Freunde der Russischen Orthodoxen Kirche” (Webseite: frok-ev.com). In unserem Kloster hat Merkurij aktiv an der Vorbereitung des Interviewgesprächs mit unserem neuen Vikarbischof, Seiner Exzellenz…

0
Read More

Neue Glocken

Ende Dezember 2021 wurde mit Segen des Klosterabtes eine Reihe von Glocken erworben. Wir danken Bogdan für das interessante Angebot sowie für den Transport und die Montage der Glocken.  

0
Read More

Eine kurze Sitzung

Letzten Montag, am 10.01.2022, fand in der Klosterbibliothek eine kurze Tagung des Arbeitskreises “Imkerei” statt. Bei Tee und Kuchen wurden aktuelle Fragen bezüglich der Überwinterung der Bienenvölker diskutiert. In der Winterzeit bekommen die Bienen regelmäßig zusätzliche Nahrung, wofür wir Sascha und anderen Helfern dankbar sind.

0
Read More

Представление нового архиерея

Am 31. Dezember 2021 fand in der Kathedralkirche der Neumärtyrer und Bekenner Russlands nach der Göttlichen Liturgie die Vorstellung des neuen Vikarbischofs unserer Diözese statt. Seine Exzellenz Hiob erhielt den Titel des Bischofs von Stuttgart. Als Bruder unseres Münchener Klosters ist er sowohl dem Klerus als auch den Gläubigen unserer Diözese gut bekannt. Die Cheirotonia (Bischofsweihe) von Bischof Hiob fand am 10.12.2021 in der Synodalkirche der Stadt New York statt. Der neue Bischof hat seine bischöflichen Gehorsamsaufgaben bereits übernommen und…

0
Read More

Wichtig!

Auf Grund der in Bayern zurzeit geltenden Ausgangsperre von 22:00 bis 5:00 Uhr können in dieser Zeit keine Außenstehenden an den Gottesdiensten teilnehmen. Das betrifft leider auch die Osternacht. Alle Gottesdienste werden auf YouTube live übertragen.

0
Read More
Copyright © 2021, Kloster des heiligen Hiob