An diesem Tag erfreuten uns unsere Freunde und Helfer Katja, Lena mit Ihrem Ehemann Ennio. Bei einer Tasse Tee in der gemütlichen Bibliothek freuten wir uns über die Möglichkeit des Gedankenaustauschs und besprachen wesentliche Fragen hinsichtlich der Tätigkeit unseres Freundeskreises.